Fossilien, Mineralien, Repliken und Meteoriten

  Meteorite,Tektite,
  Impaktite


Meteoriten
  Eisenmeteoriten
  Pallasite
   Steinmeteoriten
  Mond- und Marsmeteoriten
   günstige Meteoriten
  Meteoritenschmuck

Tektite, Moldawite

Impaktite
   

Meteoriten:

Steineisenmeteoriten (Pallasite)

Stein-Eisen-Meteorite, auch Siderolithe genannt, machen mit etwa fünf Prozent nur einen geringen Anteil aller Meteoriten aus. Sie bestehen, wie schon der Name andeutet, aus einer Mischung von Silikat-Mineralen und der für Eisenmeteoriten charakteristischen Eisen-Nickel-Legierung. Sie werden in zwei Gruppen unterteilt:
 

 - Pallasite
 - Mesosiderite
 
Die wichtigste Gruppe der Steineisenmeteoriten sind die Pallasite. Im Inneren der Pallasite findet man grüngelbliche mit Magnesium angereicherte Olivin-Kristalle, die in eine metallisch-glänzende Grundmatrix eingebettet sind.
  Fukang-Pallasit aus China
Scheibe eines Fukang-Pallasiten aus China mit durchscheinenden Olivinen
Sammlung: P. Rüdel
 
Steineisenmeteorit (Pallasit), Seymchan
Seymchan-Pallasit mit Olivin und schönen Widmannstätten Figuren
  Typischerweise liegt das Verhältnis von Olivin und Metall bei etwa eins zu zwei. Bei noch höherem Metallgehalt treten die auch bei den Eisenmeteoriten beobachteten Widmanstätten-Figuren auf. Widmanstätten-Figuren  entstehen durch das extrem langsame Abkühlen und Auskristallisieren der beiden Minerale Kamazit und Taenit unter Schwerelosigkeit und sind ein untrügliches Echtheitsmerkmal von (Stein-)Eisen-Meteoriten.

Man vermutet, dass sich die Pallasite in differenzierten Asteroiden in der Grenzschicht zwischen dem Nickel-Eisen-Kern und dem silikatischen Mantel bilden. Benannt wurden sie nach dem deutschen Gelehrten Peter Simon Pallas, der diese seltene Meteoritengruppe in den Jahren 1772-1777 erstmals beschrieb.


Bitte beachten Sie, dass sich die metallischen Oberflächen der Meteoriten nur schwer fotografieren bzw. einscannen lassen und deshalb die Farben der Fotos vom Original abweichen können. Für weitere Informationen bitte die Abbildungen anklicken.

 
 
 
Seymchan-Steineisenmeteorit
Fundort: Russland, Magadan-Provinz, Seymchan (62° 54'N, 152° 26'E)
Fundjahr: 1967 (Jahr der Entdeckung des Meteoritenfeldes)
Klassifikation: Steineisenmeteorit mit Olivinen: Pallasit
Masse: ca. 350 Kilo (bisher bekannte / aufgefundene Masse des Meteoriten)
Bemerkung:   Der Seymchan Meteorit wurde 1967 in 2 Teilen in einem Bachbett des Flusses Hekandue, ein Seitenarm des Jasachnaja Flusses in der russischen Provinz Magadan gefunden. Zuerst wurde das das größere Stück von ca. 300 kg von dem Geologen F. A. Mednikov entdeckt. Das kleiner Bruchstück von ca. 51 kg wurde dann bei einer Nachsuche mittels eines Metalldetektors gefunden. Die Hauptmasse des Meteoriten befindet sich heute in der Russischen Akademie für Wissenschaften in Moskau. Nach der Öffnung Russlands wurden 

Der Seymchan Meteorit zeichnet sich durch olivfarbene bis dunkelgrüne, teilweise durchscheinende Olivine aus. Es gibt aber auch Bereiche ohne Olivine, diese olivinfreie Meteorite werden dann als Eisenmeteorite klassifiziert.
 
 
Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Endstück (Endcut)
große Seymchan-Meteoriten-scheibe mit vielen Olivinen
Größe: 12,1 x 9,4 cm
Gewicht: ca. 127 gr.
Preis: 1.300,00 Euro reserviert
Best.-Nr.: ME-4507
große Seymchan-Meteoriten-scheibe mit vielen Olivinen
Größe: 10,7 x 7,7 cm
Gewicht: ca. 80 gr.
Preis: 820,00 Euro   verkauft
Best.-Nr.: ME-4510
großes Seymchan-Endstück (Endcut) mit vielen Olivinen
Größe: 12,8 x 7,8 x 2,6 cm
Gewicht: ca. 343 gr.
Preis: 2.100,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4512

 
Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe
Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: 36 x 26 mm
Gewicht: ca. 13,1 gr.
Preis: 167,00 Euro  verkauft
Best.-Nr.: ME-3931
SSeymchan-Meteoritenscheibe
Größe: 37 x 25 mm
Gewicht: ca. 12,2 gr.
Preis: 156,00 Euro
Best.-Nr.: ME-3934
Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: 37 x 28 mm
Gewicht: ca. 12,9 gr.
Preis: 164,00 Euro
Best.-Nr.: ME-3933

 
 
Seymchan-Scheiben ohne Olivin mit Widmannstätten-Figuren
 
 
Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe
große Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: 10,8 x 7,6 cm
Gewicht: ca. 121 gr.
Preis: 520,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4500
große Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: 11,0 x 8,4 cm
Gewicht: ca. 150 gr.
Preis: 640,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4501
große Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: 11,1 x 8,0 cm
Gewicht: ca. 143 gr.
Preis: 610,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4502

 
Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe

Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 29 x 29 mm
Gewicht: ca. 15,4 gr.
Preis: 83,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4380

Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 29 x 29 mm
Gewicht: ca. 16,4 gr.
Preis: 89,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4381

Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 29 x 29 mm
Gewicht: ca. 16,3 gr.
Preis: 88,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4382

 
Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe

Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 30 x 29 mm
Gewicht: ca. 13,3 gr.
Preis: 72,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4383

Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 30 x 30 mm
Gewicht: ca. 18,6 gr.
Preis: 100,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4384

Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 29 x 29 mm
Gewicht: ca. 17,8 gr.
Preis: 96,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4385

 
Seymchan-Meteoritenscheibe Seymchan-Meteoritenscheibe
Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 37 x 29 mm
Gewicht: ca. 18,6 gr.
Preis: 100,00 Euro   verkauft
Best.-Nr.: ME-4371
Seymchan-Meteoritenscheibe
Größe: ca. 30 x 29 mm
Gewicht: ca. 15,1 gr.
Preis: 82,00 Euro
Best.-Nr.: ME-4373
 

 
 
 
 
 
 
Sericho-Habaswein-Pallasit (Steineisenmeteorit)
Fundort: Ost-Kenia, Gebiet zwischen Sericho und Habaswein
Fundjahr: 2016 (Jahr der Entdeckung des Meteoritenfeldes)
Klassifikation: Steineisenmeteorit mit Olivinen: Pallasit
Masse: ca. 2.800 Kilogramm (bisher bekannte / aufgefundene Masse des Meteoriten)
Bemerkung:   Im Jahr 2016 fanden zwei Brüder in einem abgelegenen Gebiet zwischen Habaswein und Sericho in Ost-Kenia mehrere ungewöhnliche Steine. Da die Steine sehr schwer und für die Gegend untypisch waren, vermuteten sie gleich, dass es sich hier um Meteoriten handeln könnte. In den nächsten Monaten bargen Sie weitere Steine, darunter auch ein 107 kg schweres Bruchstück. Kurze Zeit später erfuhr eine der bekanntesten "Meteoritenjäger" Michael Farmer von dem Fund, reiste nach Kenia, klassifizierte die Meteoriten als Pallasit und erwarb gleich den Hauptanteil an den Funden.
 

Der Sericho-Habeswein-Pallasit zeichnet sich durch einen sehr hohen Olivinanteil aus, der deutlich über dem der Seymchan Meteoriten liegt. Die hier angebotenen Meteoriten wurden aufgeschnitten und die Schnittfläche anschließend geschliffen und poliert. Die Rückseiten wurden im Fundzustand belassen, so dass noch die ursprüngliche Kruste zu erkennen ist.

 

Die Lieferung erfolgt in kleine Sammelkästchen mit Samteinlage, einem Etikett mit den wichtigsten Daten sowie eine Echtheitsbestätigung.
 
 
Sericho-Habaswein-Pallasit Sericho-Habaswein-Pallasit Sericho-Habaswein-Pallasit
Sericho-Habaswein-Pallasit
Größe: ca. 46 x 42 x 19 mm
Gewicht: ca. 64,2 gr.
Preis: 230,00 Euro   verkauft
Best.-Nr.: ME-4116
Sericho-Habaswein-Pallasit
Größe: ca. 43 x 36 x 12 mm
Gewicht: ca. 34,5 gr.
Preis: 125,00 Euro  verkauft
Best.-Nr.: ME-4115
Sericho-Habaswein-Pallasit
Größe: ca. 50 x 27 x 16 mm
Gewicht: ca. 31,1 gr.
Preis: 110,00 Euro  
Best.-Nr.: ME-4118

 
Sericho-Habaswein-Pallasit Sericho-Habaswein-Pallasit Sericho-Habaswein-Pallasit
Sericho-Habaswein-Pallasit
Größe: ca. 53 x 37 x 15 mm
Gewicht: ca. 60,8 gr.
Preis: 220,00 Euro   verkauft
Best.-Nr.: ME-4122
Sericho-Habaswein-Pallasit
Größe: ca. 56 x 38 x 13 mm
Gewicht: ca. 49,4 gr.
Preis: 175,00 Euro  
Best.-Nr.: ME-4129
Sericho-Habaswein-Pallasit
Größe: ca. 37 x 34 x 17 mm
Gewicht: ca. 31,3 gr.
Preis: 110,00 Euro   verkauft
Best.-Nr.: ME-4124

 

 

 


Interneteinkauf ohne Risiko: Innerhalb von Deutschland ist keine Vorauszahlung erforderlich!
Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung.


Der Versand der Artikel erfolgt als versichertes Paket. Innerhalb von Deutschland wird hierfür eine Versandpauschale von 6,90 Euro berechnet. Mehrere Artikel werden selbstverständlich zu einem Paket zusammengefasst. Bei einem Versand ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Versandgebühren berechnet (keine Zuschläge für Verpackung oder ähnliches). Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten und den Versandbedingungen für das Ausland finden Sie unter:
 
  Bestellung 

(für die Bestellung bitte die Artikelnummer notieren)
 

 

 

  Buchempfehlungen zum Thema Meteoriten:

Mineralien. Bestimmen, Kennenlernen, Sammeln.

The Cambridge Encyclopedia of Meteorites (Gebundene Ausgabe)

Standardwerk über Meteoriten mit  vielen Abbildungen

Gebundene Ausgabe, 374 Seiten,
140 Abbildungen, 30 x 23 cm
Cambridge University Press (2002)

ISBN 0521621437

direkte Bestellung bei Amazon

 

Mineralien. Bestimmen, Kennenlernen, Sammeln.

Meteorites and Their Parent Planets

Umfangreiche Einführung zu Meteoriten in englischer Sprache.

Paperback, 322 Seiten, 23 x 16 cm
Cambridge University Press (1999)

ISBN 0521587514

direkte Bestellung bei Amazon

 



Meteoritensammlung Peter Rüdel


 

|   Home    |    Fossilien    |    Repliken    |    Sauriermodelle   |    Mineralien   |

|    Bildrechte    |    Bücher    |   
Zubehör    |    Bestellung
    |     Impressum     |     unsere AGBs     |