Fossilien, Mineralien, Repliken und Meteoriten
  Fossilien
   

besondere Objekte

 Fossilien nach Fundorten:

Baltisch. Bernstein
Solnhofen
Libanon
Brasilien - Santana
Bundenbach
Messel
Nattheim. Korallen
Holzmaden

 Fossilien nach Gruppen:

Stromatolithen
Kopal
versteinertes Holz
Korallen
Trilobiten
Krebse  
Insekten  
Muscheln
Schnecken
Ammoniten
Nautilus
Seeigel, -sterne, ...
Fische
Haizähne
Saurier / Reptilien
Säugetiere

   
 

Muscheln

 
Die Muscheln (Bivalvia) stellen eine eigene Klasse der Weichtiere (Mollusca) dar. Die Klasse enthält etwa 30.000 Arten die in 105 Familien unterteilt werden. Muscheln sind weltweit verbreitet und leben sowohl in Salz- als auch in Süßwasser. Der wissenschaftliche Name ist von der zweigeteilten Kalkschale abgeleitet, die ihren Körper je nach Art mehr oder weniger schützend umhüllt. Weiter Namen sind Pelecypoda (Goldfuß 1820 und Lamellibranchia (Blainville 1824).
  
Die ältesten fossile Muscheln stammen aus dem Kambrium vor etwa 500 Millionen Jahre. Diese waren noch einfach gebaute Weichtiere mit nur einer Schale. Im mittleren Ordovizium erschienen erstmals doppelschalige Vertreter aller modernen Unterklassen. Während der Kreidezeit bildeten schnell wachsende Muscheln riffähnliche Strukturen die mit heutigen Korallenriffen vergleichbar sind.
 
Auf Grund der guten Überlieferungsfähigkeit der Schalen gehören Muscheln in vielen Gesteinen zu den besonders häufigen Fossilien und dienen deshalb oft als Leitfossilien.
  verschiedene Muscheln
verschiedene Muschelarten
     

Bitte beachten Sie, dass die Farben der Fotos auf dieser Seite aus technischen Gründen vom Original geringfügig abweichen können. Die angegeben Maße beziehen sich auf die größte messbare Distanz der Muschel. Für weitere Details bitte die Bilder anklicken.

 

 
 
Dreiecksmuscheln von verschiedenen Fundstellen
Art:   Trigonia sp.
Zeitalter: Mittlere Jura, Dogger, Bajocium
Alter: ca. 170 Millionen Jahre
 
 
Dreiecksmuschel (Trigonia) Dreiecksmuschel (Trigonia)
Dreiecksmuschel (Trigonia)
Größe: 6,5 cm (Muschel)
Preis: 55,00 Euro    verkauft
Best.-Nr.: AM8-425
Dreiecksmuschel (Trigonia) aus der Schweiz
Größe: 8 / 8 cm (Muschel)
Preis: 90,00 Euro   verkauft
Best.-Nr.: AM8-423
 

 

 

 


Interneteinkauf ohne Risiko: Innerhalb von Deutschland ist keine Vorauszahlung erforderlich!
Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung.


Der Versand der Artikel erfolgt als versichertes Paket. Innerhalb von Deutschland wird hierfür eine Versandpauschale von 6,90 Euro berechnet. Mehrere Artikel werden selbstverständlich zu einem Paket zusammengefasst. Bei einem Versand ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Versandgebühren berechnet (keine Zuschläge für Verpackung oder ähnliches). Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten und den Versandbedingungen für das Ausland finden Sie unter:
 
  Bestellung 

(für die Bestellung bitte die Artikelnummer notieren)
 



 
Buchempfehlung zum Thema Schnecken und Muscheln:
Muscheln und Schnecken der Weltmeere. Aussehen, Vorkommen, Systematik.

Gerd Lindner, 1999

gebunden, 319 Seiten

ISBN 3405154383

direkte Bestellung bei Amazon


 

|   Home    |    Fossilien    |    Repliken    |    Sauriermodelle   |    Mineralien   |

|    Bildrechte    |    Bücher    |   
Zubehör    |    Bestellung
    |     Impressum     |     unsere AGBs     |